MONTHLY REVIEW #7: Juli 2017 | Bücher & Serien, die besten Momente & Lieblingsklicks





Hallo ihr Lieben,

pünktlich zum Ende des Julis habe ich heute wieder meinen Monatsrückblick für euch. Da mir das Konzept im letzten Rückblick eigentlich ganz gut gefallen hat, habe ich es einfach fast genauso wieder übernommen: Erst zeige ich euch meinen Monat in Bildern mit einigen meiner liebsten Momente und ganz viel leckerem Essen, dann geht es weiter mit den Büchern und Serien, die ich diesen Monat gelesen bzw. gesehen habe und zum Schluss stelle ich euch noch ein paar tolle Blogposts vor, die ich im Juli entdeckt habe. Neu ist diesmal eine kleine Vorschau auf den August, denn dieser Monat wird ein ganz besonderer! Aber auch der Juli war wirklich spannend, aufregend und ereignisreich. Das liegt vor allem daran, dass ich Anfang des Monats ein sechswöchiges Praktikum bei unserer lokalen Tageszeitung angefangen habe - nach einigen Wochen der After-Abi-Entspannung habe ich seitdem zum ersten Mal so etwas wie einen Arbeitsalltag. Die Arbeitszeiten sind allerdings total in Ordnung: Morgens um halb 10 geht es los, gegen 16 Uhr bin ich dann meist zuhause. Jetzt sind schon vier der sechs Wochen rum und ich muss sagen, dass es mir unglaublich viel Spaß macht. Die redaktionelle Arbeit, das Schreiben, das Fotografieren - einfach alles. Ich hoffe wirklich sehr, dass es für mich auch in Zukunft dann in diese oder eine ähnliche Richtung geht. 

Natürlich war meine Freizeit durch das Praktikum etwas eingeschränkt, nach Feierabend, an freien Tagen oder an den Wochenenden habe ich allerdings trotzdem noch viele tolle Sachen und Momente erlebt. Ein paar davon, beziehungsweise einfach zwei besonders schöne Tage, zeige ich euch jetzt. Mehr hätte wohl leider etwas den Rahmen gesprengt..




MEIN MONAT IN BILDERN - DIE BESTEN MOMENTE


Da ich manchmal am Wochenende Termine wahrgenommen habe, konnte ich mir ab und zu einen freien Tag vom Praktikum nehmen. Einen davon habe ich zum Beispiel mit einer lieben Freundin in Kassel verbracht...

(1) Mein #ootd an diesen Tag gab es hier auf dem Blog bereits in meinem letzten Post zu sehen. // (2) In Kassel findet gerade die documenta14, eine international bekannte Kunstaustellung, statt. Auf diesem Bild seht ihr das "Parthenon of Books", dessen Außenfassade mit verbotenen Büchern verkleidet ist. Wirklich beeindruckend und teilweise auch erschreckend, welche Bücher irgendwann mal verboten waren oder es irgendwo auf der Welt immer noch sind - unter anderem zum Beispiel Harry Potter. // (3) & (4) Außerdem gibt es in Kassel anlässlich der documenta gerade ein richtig cooles Pop-up Café namens Dépanneur. Ich habe es durch Zufall auf instagram entdeckt und wenn man schon mal so ein fancy Café in der Nähe findet, muss es natürlich sofort ausprobiert werden - ist doch klar, oder?


Einen weiteren tollen Tag hatte ich vergangenen Samstag in Frankfurt. Und zwar habe ich mich dort mit der lieben Laura getroffen (@lauralesecret auf insta, hier geht es zu ihrem Blog). Ich folge ihr gefühlt schon eine Ewigkeit, und besonders in der Abiphase haben wir immer mal auf instagram geschrieben, da wir beide aus Hessen kommen. Irgendwann haben wir jedenfalls beschlossen, uns mal zu treffen und Frankfurt bot sich da einfach an. Also habe ich mich in den Zug gesetzt und bin runter nach Südhessen gefahren - wie man das von der Bahn so kennt natürlich nicht ohne Komplikationen, aber nach über vier Stunden war ich dann endlich da. Laura und ich hatten dann wirklich einen unglaublich schönen Tag in Frankfurt mit viel viel Sonne, leckerem Essen, Shoppen gehen und natürlich Fotos machen, wie es sich für Blogger halt gehört. Die bekommt ihr natürlich auch bald zu sehen!



FOOD, FOOD, FOOD  



(1)  Cappucino mit Mandelmilch, Quark mit ganz vielen frischen Beeren ; und das alles auf der Terasse, wenn die ersten Sonnenstrahlen auf mich hinabscheinen - gibt es einen besseren Start in den Tag?! // (2) Weil es so lecker war: noch ein Bild von den leckeren Burgern, die ich mit Laura in Frankfurt gegessen habe. Das Restaurant heißt übrigens "Good Guys" und falls ihr mal in Frankfurt sein solltet, kann ich es euch nur empfehlen! // (3) An richtig warmen Sommertagen esse ich super gern Salat - hier mit Erdbeeren, Cherrytomaten und Feta. // (4) Ganz spontan habe ich diesen Monat ein neues "Zoodle"-Rezept kreiert. Perfekt für den Sommer mit einer leichten Zitronensoße. Das Rezept gibt es demnächst in einem Blogpost! // (5) Eine weitere große Liebe diesen Sommer sind definitiv Smoothiebowls bzw. sogenannte Nicecream aus Bananen. Auch dazu habe ich noch einen Post geplant! // (6) Diesen leckeren Iced Coffee habe ich, wie ihr oben schon gelesen habt, mit einer Freundin in Kassel getrunken. Und es war so gut! // (7) ... und gleich danach gab es dann Nudeln bei L'Osteria! // (8) Dieses Bild müsste euch schon bekannt vorkommen, denn das Rezept zu diesen leckeren Zoodles mit veganer Bolognese  habe ich diesen Monat mit euch geteilt. Ihr solltet es unbedingt mal ausprobieren! 


BUECHER & SERIEN - GELESEN UND GESEHEN








(1) Kommen wir am besten gleich zu meinem absoluten Highlight: Die siebte Staffel von Game of Thrones hat angefangen!! Ich liebe diese Serie mittlerweile einfach so sehr, sie ist unglaublich gut gemacht, die Geschichte an sich ist total spannend und die Charaktere sind so toll. Dementsprechend konnte ich es echt nicht mehr abwarten, endlich die siebte Staffel zu sehen, und als es dann soweit war, war ich echt aufgeregt. Da ich echt ein kleines oder auch etwas größeres Fangirl bin, habe ich bis jetzt das Anschauen der Folgen immer richtig zelebriert: Im Bett oder auf dem Sofa mit kuscheligen Decken und Kissen, dazu gab es eine Pizza, eine Smoothiebowl oder andere leckere Snacks. Einfach traumhaft! Ich freue mich schon so sehr auf die weiteren Folgen. Schaut ihr auch Game of Thrones? Wenn ja, lasst es mich unbedingt wissen!

(2) Was meine gelesenen Bücher angeht, habe ich zuerst endlich "A Clash of Kings" beendet, das ist der zweite englische Band der "A Song of Ice and Fire"-Reihe von George R.R. Martin, auf der GoT basiert. Da jetzt aber die siebte Staffel draußen ist, werde ich die Buchreihe erstmal pausieren, um nicht zu verwirrt zu sein und beides richtig genießen zu können. Außerdem habe ich dann noch Rubinrot, den ersten Teil der Edelstein-Trilogie, gelesen. Das Buch hatte ich wirklich an einem Tag durch, da es jetzt nicht super anspruchsvoll war. Insgesamt fand ich es ganz gut, vor einigen Jahren hätte es mir aber wahrscheinlich noch besser gefallen. 

(3) Nach Rubinrot habe ich dann Outlander von Diana Gabaldon angefangen - schon wieder ein Buch mit fast 1000 Seiten. Bis jetzt bin ich aber schon echt gut vorangekommen, was nicht zuletzt an dem schönen Schreibstil liegt. Man merkt gar nicht, wie schnell man die Seiten umblättert! Die Geschichte von Jamie und Claire liebe ich ja schon in Serienform total und auch in Buchform kann sie mich bis jetzt wirklich begeistern.

(4) Außerdem ist diesen Monat noch ein etwas anderes Buch bei mir eingezogen: ein Kochbuch! "Eat smart"  stand schon echt lange auf meiner Wunschliste, da ich die Videos von Niomi Smart sehr gern schaue und ihre Ernährung sowie sie als Person wirklich inspirierend finde.

 

LOOKING FORWARD TO ...  AUGUST


Ich habe es oben schon geschrieben: Der August wird ein besonderer Monat. Zuerst steht bei uns in der Stadt ein echt cooles Festival an, am Dienstag danach startet dann für zwei Freundinnen und mich ein noch viel größeres Abenteuer... Wir reisen drei Wochen lang mit dem Zug durch Großbritannien! Von einer solchen Reise habe ich nun schon so lang geträumt und ich kann es immer noch nicht ganz fassen, dass dieser Traum nun bald Realität wird! Höchstwahrscheinlich wird es irgendwann demnächst nochmal einen genaueren Post zu dem Thema geben, wenn ich das vorher noch schaffe. Die Vorfreude musste ich aber einfach jetzt schon mit euch teilen! Nach 5 Jahren werde ich endlich wieder Brighton und London sehen und außerdem noch viele weitere tolle Orte! Ahhh, ich freue mich so!
















LIEBLINGSKLICKS

 

Bei den Lieblingsklicks halte ich mich jetzt mal eher kurz, da der Post auch so schon ziemlich lang geworden ist. Wahrscheinlich könnt ihr euch schon denken, welche Bloggerin mich auch diesen Monat wieder mit ihren tollen Texten überzeugen konnte...
Richtig, es war wieder einmal die liebe Luise von kleinstadtcarrie. Ich liebe ja eigentlich wirklich jeden ihrer Texte, doch diesen Monat war es nochmal etwas Anderes. Luise hat zwei Posts geschrieben, die mich unglaublich berührt haben - wahrscheinlich weil ich mich so sehr darin wiedergefunden habe. Ich habe mich beim Lesen teilweise fast erschrocken, weil die Worte einfach so passend, so emotional, aber auch gewissemaßen heilend waren. Die beiden Posts, von denen ich spreche, findet ihr hier  und hier.
 
 
Ich wünsche euch allen einen ganz tollen Start in den August! Vergesst nicht, mir zu erzählen, wie euer Juli so war und worauf ihr euch im August freut! Gern könnt ihr mir auch etwas über eure gelesenen Bücher und gesehenen Serien erzählen, das interessiert mich total!







Kommentare

  1. Wundervoll inspirierender Post. Das mit deinem Praktikum finde ich eine richtig tolle Idee (alles was mit Schreiben zutun hat ist sowieso genau mein Ding), ich werde sowas definitiv auch mal machen.. Freue mich schon auf deinen nächsten Monatsrückblick! *_*
    Alles Liebe, Lea von http://leachristind.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Lea! Ich kann dir nur empfehlen, auch ein Praktikum zu machen! Vor allem, wenn du dich sowieso für das Schreiben interessierst :)

      Löschen
  2. Schöner Post! Interessant und mega schöne Bilder! ;)
    LG Emily

    Vielleicht schaust DU ja mal bei mir vorbei?!
    sweetredstrawberry.de/

    AntwortenLöschen
  3. Es ist echt super, dass dir das Praktikum so gut gefallen hat und du dir vorstellen könntest, irgendwann in die Richtung der redaktionellen Arbeit zu gehen. Hört sich alles uach ganz spannend an!

    Auch finde ich schön, dass du dich mit einer Blogger-Freundin getroffen hast, ich finde es immer faszinierend, wie sich durch das Internet bzw. durch den Blog Menschen verbinden, die sich im "normalen Leben" nie über den Weg gelaufen wären :) Wirklich toll! Freue mich schon auf Bilder!

    Und auch mein Highlight des Monats: Game of Thrones! Nach über einem Jahr endlich <3 Ich bin jetzt schon ganz schön traurig, dass nur noch 3 oder 4 Folgen kommen und dann wieder ein Jahr Pause ist :<


    Liebe Grüße ♥
    Nicci von www.gossip-gaga.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen langen Kommentar :) Und ja, mir graut es auch schon vor dem Moment, an dem Staffel 7 vorbei ist und wir wieder warten müssen...

      Löschen
  4. Erstens bekomme ich beim Anschauen deiner Essensbilder gerade richtig Hunger und zweitens habe ich gerade richtig Lust zu lesen. ;)
    Die Texte von Luise finde ich auch immer wieder wunderschön und bin jedes mal ganz beeindruckt, wenn ich wieder mal einen neuen Beitrag von ihr lesen darf.

    Liebe Grüße
    Kathleen von www.kathleensdream.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Mir geht es genauso mit ihren Beiträgen. :)

      Löschen
  5. Toller Beitrag! Luise zählt zu einer meiner Lieblingsbloggerinnen - kann dich völlig verstehen.
    Liebe Grüße
    Kristine von Kristy Key

    AntwortenLöschen
  6. So ein toller Rückblick :)
    Die Foodbilder machen mich jetzt aber hungrig, haha
    Ich wünsche dir und deinen Freundinnen viel Spaß bei der Zugreise, denn es hört sich einfach so spannend und abenteuerlich an.
    xx Katha
    showthestyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Schöner Rückblick :)
    Hättest du Lust, dass wir uns gegenseitig unterstützen und eventuell über Instagram und Bloglovin folgen? :)

    Liebe Grüße,
    Sophia
    www.sophiaston.de
    https://www.bloglovin.com/blogs/sekundenbruchteile-13106473
    Instagram: sophiaton_

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag die Aufteilung bei deinen Monatsupdates sehr :)
    Das Praktikum hört sich echt spannend an. Und bei dem leckeren Essen bekommt man gleich hunger.
    Liebe Grüße,
    alina von http://alinapunkt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöne Erinnerungen und das Essen sieht auch sehr köstlich :) Ich habe meine Monatsfavoriten in einem Beitrag erwähnt, falls du Lust und Interesse hast, kannst du gerne vorbei schauen :)
    Ich wünsche dir im August genauso tolle Ereignisse und eine schöne Zeit in Großbrittanien :)
    Ich freue mich im August schon auf den Urlaub und die Sonne.

    Liebe Grüße,
    magdaeva von https://lifestylemeetsmagdaeva.blogspot.de/

    AntwortenLöschen