Roger & Gallet Aura Mirabilis - Meine aktuelle Hautpflege und warum sich eine Routine lohnt



Roger & Gallet flaconi Aura Mirabilis Gesichtspflege Serie Review Erfahrungen Ihr Lieben,
es ist geschafft! Ich habe das schriftliche Abi hinter mir! Insgesamt ist es sogar eigentlich echt ganz gut gelaufen, und ich bin unglaublich froh, dass es nun vorbei ist und ich wieder ein freier Mensch bin, haha! Auch wenn ich außer in Mathe letztendlich gar nicht  so viel gelernt habe wie ursprünglich mal geplant, hat das Lernen doch irgendwie meine ganze Zeit eingenommen. Wie dem auch sei, jetzt ist es zum Glück geschafft und ich kann mich endlich wieder anderen Dingen widmen - wie zum Beispiel meinem kleinen Herzensprojekt hier, dem Blog :)

Wie ihr dem Titel sicher schon entnommen habt, soll es heute mal um ein Thema gehen, dass ich hier schon länger nicht mehr angesprochen habe, und zwar Gesichts- bzw. Hautpflege. Um ehrlich zu sein, war es bis vor einiger Zeit auch nichts, womit ich mich besonders eindringlich beschäftigt habe oder so - klar, ich habe mein Gesicht jeden Morgen und Abend gereinigt; ab und an eine Tagescreme aufgetragen oder falls es tatsächlich mal ein Pickel gewagt hat, sich auf meiner Hautoberfläche zu zeigen, ihn sofort mit diversen Mittelchen bekämpft. Was ich allerdings noch nie wirklich hatte, war so eine richtige Hautpflegeroutine mit allem drum und dran. Und mittlerweile ärgert mich das sogar ein bisschen, denn erst in den letzten Wochen ist mir so richtig bewusst geworden, wie schön es eigentlich ist, Produkte aus einer Serie zu benutzen. Aufeinander abgestimmte Produkte, mit denen ich meiner Haut jeden Tag etwas Gutes tun kann. "Schuld" daran ist ein liebes Paket von flaconi, das mich vor einigen Wochen erreicht hat und dessen Inhalt ich nun ausgiebig getestet habe. Es handelt sich dabei um die Aura Mirabilis Hautpflegeserie der Marke Roger & Gallet. Die Marke kannte ich vorher schon, meine Mama hatte mal ein unglaublich gut duftendes Duschgel davon. Wie gesagt, habe ich mich natürlich sofort ans Testen der Produkte gemacht und berichte euch heute gleich mal von meinen Erfahrungen. Natürlich 100% meine eigene Meinung - wenn ich etwas gut finde, dann sage ich euch das genauso, wie wenn ich etwas schlecht finde. Eigentlich sollte ein solcher Hinweis völlig überflüssig sein, aber leider ist das heute eben doch nicht mehr ganz so selbstverständlich. Wie auch immer, legen wir mal los:

Roger & Gallet flaconi Aura Mirabilis Gesichtspflege Serie Review Erfahrungen

Das Besondere an der 'Aura Mirabilis'-Serie ist wohl eindeutig, dass sie auf einer über 300 Jahre alten Rezeptur basiert, die bereits damals von Mönchen als Heilmittel verwendet wurde und als eine Art "Wunderwasser" galt. Das bedeutet im gleichen Zug, dass die Inhaltsstoffe größtenteils natürlichen Ursprungs sind; genauer gesagt bilden 18 destillierte Heilpflanzen die Essenz dieser Produktserie. Klingt auf jeden Fall schon mal extrem gut, fand ich!

Teil der Serie sind 4 Produkte, die ich euch nun einzeln vorstellen werde: eine Reinigungsmaske, ein Gesichtswasser, ein Serum und eine Creme. 

Roger & Gallet flaconi Aura Mirabilis Gesichtspflege Serie Reinigungsmaske Review Erfahrungen

1. "extra-feine Reinigungsmaske" 


Enthält: 100ml
Soll die Haut reinigen, entgiften und ihr eine neue, frischere Ausstrahlung schenken.
Besonders cool an diesem Produkt ist, dass man es sowohl als normalen Cleanser als auch als Maske verwenden kann. Als Cleanser zur täglichen Reinigung tut die Reinigungsmaske ihre Arbeit gut und reinigt mein Gesicht solide. Wie das ist, wenn man etwas stärker geschminkt ist und sich damit abschminken möchte, kann ich leider nicht sagen, da ich jetzt in der Abi-Zeit kaum Foundation getragen habe. Allerdings finde ich das Produkt als Maske noch besser. Wie die anderen Produkte aus der Serie auch riecht es wirklich gut, im ersten Moment vielleicht etwas speziell, doch gerade das mag ich. Außerdem hinterlässt die Maske eine schön gepflegte und vor allem entspannte Haut - genau das richtige also während der stressigen letzten Wochen. Hinzu kommt noch, dass es eigentlich echt praktisch ist, gleich 100ml einer Maske zu haben. Klar, diese kleinen einzeln verpackten Masken aus dem dm sind auch ab und an mal ganz nett, aber irgendwie gefällt mir das schon besser, ein einziges Produkt zu haben, dass man regelmäßig verwenden kann.

Roger & Gallet flaconi Aura Mirabilis Gesichtspflege Serie Schönheits Gesichtswasser Beauty Vinegar Review Erfahrungen

2. Schönheits-Gesichtswasser mit Fruchtessig 


Enthält: 200ml
Soll die Haut glätten, verfeinern und klären.
Im zweiten Schritt kommen wir dann zu einem meiner liebsten Produkte aus der Reihe: dem Gesichtswasser. Ich verwende es jeden Morgen und Abend und bin echt begeistert davon! Es lässt die Haut super schön strahlen, ich sehe gleich viel frischer und wacher aus. Das Produkt hält also definitiv, was es verspricht und ich bin echt froh, dass es nun ein Teil meiner täglichen Routine ist! Das Einzige, was ich ein bisschen schade finde, ist, dass sich bei dem Gesichtswasser dieser erfrischende Duft der Reihe irgendwie nicht ganz so schön entfaltet wie bei den anderen Produkten.

Roger & Gallet flaconi Aura Mirabilis Gesichtspflege Serie Double-Extract Zwei Phasen Extrakt Serum Review Erfahrungen


3. Zwei Phasen Extrakt / Serum


Enthält: 35ml
Soll die Haut reparieren, Unebenheiten korrigieren und ihr eine tolle Ausstrahlung schenken.
Weiter geht's mit meinem zweiten absoluten Favoriten aus der Aura Mirabilis Reihe. Wie auch das Gesichtswasser schafft es das Serum, meine Haut unglaublich schön zum strahlen zu bringen. Besonders morgens mag ich es total, wenn die Haut einfach gleich frisch aussieht, im Alltag ist das leider aber auf natürlichem Wege manchmal nicht möglich (sleep is for the weak..) und da ist es doch super, wenn man mit so einem Produkt ein bisschen nachhelfen kann. Ich habe zudem das Gefühl, dass das Serum meine Haut gut pflegt. Im Großen und Ganzen also ein Produkt, dass ich auf jeden Fall weiterempfehlen kann!

Roger & Gallet flaconi Aura Mirabilis Gesichtspflege Serie Legendäre Creme Review Erfahrungen4. Legendäre Creme


Enthält: 50ml
Soll die Haut regenerieren und ihr Ebenmäßigkeit sowie Leuchtkraft geben. 
Ja, sie heißt tatsächlich legendäre Creme. Hier muss ich gleich sagen, dass das legendär vielleicht ein wenig übertrieben ist. Keine Frage, die Creme ist gut: sie pflegt meine Haut, und vor allem wenn ich sie abends auftrage, fühlt sich meine Haut am nächsten Morgen schön weich und ebenmäßig an. Was die Leuchtkraft angeht, muss ich allerdings sagen, dass dort Produkte wie das Gesichtswasser oder das Serum eher herrausstechen. Die Creme ist eben eine normale, gute Creme, aber irgendwie auch nichts völlig Außergewöhnliches. Versteht ihr, was ich meine?


Mein Fazit zur Aura Mirabilis Serie

So, jetzt wird es Zeit für ein abschließendes Urteil. Ihr habt sicher schon gemerkt, dass ich insgesamt wirklich angetan von dieser Gesichtspflegeserie bin. Das Konzept mit den 18 destillierten Heilpflanzen finde ich wirklich interessant und der Duft der Serie ist, im Gegensatz zu den Produkten, die ich bis jetzt immer so hatte, wirklich etwas Besonderes. Allen, die überlegen, sich das komplette Set zuzulegen, kann ich es mit reinem Gewissen weiterempfehlen. Die Produkte haben meine Haut gut durch die stressige Abizeit gebracht und ich habe gemerkt, dass es für mich persönlich einfach viel besser ist, aufeinander abgestimmte Produkte zu benutzen. Wer sich und seiner Haut aber einfach mal ein, zwei besondere Produkte gönnen möchte, der sollte bei der Aura Mirabilis Reihe unbedingt zu dem Gesichtswasser oder dem Serum greifen!


Ich hoffe, ich konnte euch mit dieser Review ein wenig weiterhelfen, falls ihr gerade auf der Suche nach neuen Hautpflegeprodukten für eure Routine seid. Verratet mir doch gern mal, wie eure Hautpflegeroutine momentan so aussieht? Wäre die Aura Mirabilis Reihe interessant für euch?

Kommentare :

  1. Klingt nach super Produkten! Ich habe zugegebener Weise keine Routine, aber das Mizellenwasser von Garnier und das Reinigungsöl von Balea verwende ich träglich.
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß noch, als ich mein schriftliches Abitur geschrieben habe, wie erleichtert ich nach Mathe (letzte schriftliche Prüfung) war, haha! Viel Glück dir weiterhin :) Und schönes Review, die Produkte sehen toll aus!

    Übrigens danke für deinen Kommentar - habe dir auf meinem Blog geantwortet :)

    Liebe Grüße ♥
    Hang

    PS: Momentan kannst du auf meinem Blog eine Marc O'Polo Bettwäsche im Wert von 130€ gewinnen! Würde mich freuen, wenn du mitmachst :)
    http://www.hang-tmlss.de/2017/03/interior-room-details-giveaway.html

    AntwortenLöschen
  3. Oh herzliche Gratulation zu deinem Abi! Ich liebe die Produkte von Roger & Gallet. Eine sehr schöne Review :)
    Liebst, Carmen - http://www.carmitive.com

    AntwortenLöschen
  4. viel glück dir liebes mit deinen Prüfungen, bei mir ist es Gott sei dank lang genug vorbei :D
    und gerade zu solch stressigen Zeiten ist die richtige Pflege wichtig.
    Aktuell habe ich meine Prüfungszeit in der Uni und ich finde, man sieht es meinem gesicht an :/
    tolle Produkte und wirklich schöne Produktfotos.

    alles Liebe deine Amely Rose

    AntwortenLöschen
  5. Die Produkte klingen super! Vor allem die Creme interessiert mich :)

    Laura♥
    sparklingpassions.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich nutze vorrangig bareMinerals und La Roche Posay, da ich höllisch mit den Inhaltsstoffen aufpassen muss...Pickelalarm :D
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch zu deinem Abi ! :)
    Das klingt nach wirklich tollen Produkten und hört sich sehr interessant an.
    Ich selber habe keine Hautpflegeroutine, da meiner Meinung nach meine Haut so ganz gut ist. Ab und zu gebe ich eine Feuchtigkeitscreme auf meine Haut :)

    Liebe Grüße
    Celine von hellocelini.blogspot.de :*

    AntwortenLöschen
  8. Erst einmal herzliche Glückwünsche zu deinem bestandenen Abi! Jetzt wartet das Leben auf dich!
    Die Produkte klingen echt interessant,Ich wünsche dir noch einen wundervollen Tag
    Liebst, Linda
    theknotofficial.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Herzlichen Glückwunsch zum Abich wünsche Dir alles Liebe für die Zukunft.
    Danke für Deine tolle Produktvorstellung mit all den schönen Fotos.
    Aura Mirabelis habe ich bisher noch nicht benutzt, du hast mich aber mit deinem positiven Urteil eindeutig neugierig gemacht.
    Hab ein schönes lernfreies Wochenende
    Sassi

    AntwortenLöschen