{recipe} raspberry lemon cookies


Hallo ihr Lieben! Heute möchte ich euch ein super leckeres Cookie-Rezept zeigen, das ich vor kurzem ganz spontan ausprobiert habe. Wie ihr vielleicht wisst, liebe ich wirklich alles, was mit Himbeeren zu tun hat und da ich gerade noch gefrorene Exemplare in der Gefriertruhe hatte, habe ich einfach mal  bei Pinterest nach einem Rezept gestöbert und bin auch relativ schnell fündig geworden. Allerdings war das Rezept in amerikanischen Maßeinheiten (Cups, teaspoon usw.) verfasst, weshalb ich es dann einfach mithilfe von Google grob umgerechnet habe und euch natürlich heute in den gewohnten Einheiten weitergebe. Glaubt mir, diese Cookies sind wirklich unglaublich lecker! Einen kleinen zusätzlichen Tipp habe ich auch noch: gebt am besten noch ein wenig weiße Schokolade hinzu!















































Ich kann euch wirklich nur raten, diese leckeren Cookies einmal auszuprobieren. Falls ihr das tut, könnt ihr mir natürlich gern Bescheid sagen!

Kommentare

  1. Die sehen sehr lecker aus und obwohl ich vor kurzem gefrühstückt habe, hätte ich jetzt gerne solche Kekse ! Ich werde sie eventuell auch einmal nachmachen und dir ein Bild schicken ! ♥

    xoxo Laura ♥
    https://liveitrosy.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja mal richtig schmackhaft aus ;)
    Liebst, Julia
    julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  3. Die Cookies sehen wirklich mehr als köstlich aus. Das Rezept muss ich mir wirklich gleich einmal notieren!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  4. Oh sehen die lecker aus! Irgendwie bin ich noch nie auf die Idee gekommen Beeren in Kekse zu geben aber das klingt SO gut!

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com/

    AntwortenLöschen
  5. Oh sehen die gut aus! Und das Rezept ist auch ganz einfach. Die werde ich auf jeden Fall auch mal ausprobieren!

    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei.

    Liebe Grüße, Josi
    von josislittledreams.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. These look so amazing! I love sweet treats <3 Thanks for sharing.

    Just found your blog and I'm glad I did. I'm following you now on GFC, Bloglovin, and Instagram (@azucena_robledo).

    xo Azu

    www.raven-locks.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Toller Post liebes! :) Die Cookies sehen mega aus!!!
    Liebste Grüße, Meli ♥
    http://welcome-to-melislife.blogspot.com/2016/07/new-in-triangl-bikini.html
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du mal vorbeischaust!*.*

    AntwortenLöschen
  8. Die Cookies sehen soo lecker aus. :)
    Und die Bilder sind echt super schön geworden. :)
    Alles Liebe, Anna Lea <3
    http://growingcircles.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Richtig schöne Bilder und tolles Blogdesign!♥
    Liebe Grüße
    Mayfair von Mayfair von maybemayfair

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Svenja,
    ich bin gerade durch eine Blogvorstellung auf deinen Blog gestoßen und bin sehr begeistert. Du hat echt tolle Beiträge, mach weiter so :) Bei den Cookies läuft mir gerade richtig das Wasser im Mund zusammen, die muss ich unbedingt mal ausprobieren. Vor allem der Tipp mit der weißen Schokolade hat mich überzeugt :D

    Liebste Grüße,
    Helena <3

    www.mouliakada.de

    AntwortenLöschen